Beiträge der Kategorie: Allgemein

Donnerstag, der 21. Juni 2018

Erste Termine für die neuen Master-Studenten

Die Zu- und Absagen für einen Masterstudienplatz gehen in den…

Mittwoch, der 2. Mai 2018

Wochenzettel 18,18:
Der Master – eine Strategie oder ein Plan?

Kaum hat das Masterstudium angefangen, ist es auch schon wieder vorbei. Mit den Temperaturen steigt auch die Spannung, denn in wenigen Wochen ist es so weit: Die Abgabe! Damit alles reibungslos abläuft, wurden diese Woche noch die letzten Texte gemeinsam im Kurs besprochen. Während der finalen Vorlesung waren alle genau so motiviert wie am ersten Tag, eine aktive Diskussion jagte die nächste.

Donnerstag, der 8. März 2018

Ist der Master-Studiengang »Design und Medien« etwas für mich?

Der Master-Studiengang »Design & Medien« an der Hochschule Hannover ist mehr als vielseitig und gleichzeitig eine gute Voraussetzung für ein zukünftiges Berufsleben – als selbsttändige Designer, als Mitarbeiter in Design-Agenturen oder Angestellte in der Wirtschaft. Dazu gibt es jährlich unseren Info-Tag in der dritten März-Woche!

Dienstag, der 23. Januar 2018

Wochenzettel 18,3:
Deadline, Produktivität und Ende der Prokrastination

Montag der 15. Januar 2018, 23:59 Uhr: Letztmöglicher Abgabetermin für die Medientheorie-Hausarbeit – Deadline. Das Ende ist in Sicht und die Prokrastination wandelt sich mit dem Abgabedatum in Sichtweite in Produktivität. 

Montag, der 8. Januar 2018

Wochenzettel 18,2: „[…]boooaoooaaaahh!“

Der Start ins neue Jahr spielte sich komplett in den Köpfen der Masterstudenten ab. Keine Seminare, keine Vorträge, aber dennoch wurde der Geist ordentlich gefordert. Immerhin galt es diese Woche ein paar harte Nüsse zu knacken: Theorien verstehen, auf Medien übertragen, und nebenbei die Zukunft erfinden.

Montag, der 6. November 2017

Wochenzettel 17,44:
Zukunftsvisionen – negieren, reduzieren, spezifizieren

Die zehnte Woche stand ganz im Zeichen der Zukunft. Sowohl im Medientheorie-Kurs am Montag, als es um zukunftsorientiertes Design ging, als auch am Mittwoch. Dann nämlich standen die"Schulterblick"-Präsentationen auf dem Programm. Der erste Meilenstein auf dem Weg Richtung Masterabschluss! In 25 Kurzvorträgen berichteten die Studenten über den aktuellen Stand ihrer Masterarbeiten.