Alle Neuigkeiten

Dienstag, der 20. November 2018

Wochenzettel 18/45
„Man kann nicht nicht entscheiden“

Eine sehr abwechslungs- und lehrreiche Woche liegt hinter uns. „Entwerfen. Lernen. Gestalten.“ hieß das Thema des zweitägigen Symposiums. Unter anderem wurden Vorträge über Designpädagogik, Gestaltung von Lernräumen, sowie über Grafik und Gedächtnis gehalten. Wir lernten auch den „golden circle“ kennen und anwenden. Wurden ins Grübeln gebracht über Orte und Nicht-Orte nach Marc Augé.

Montag, der 12. November 2018

Wochenzettel 18/44
Eine langsam wachsende Pflanze

Die Freundschaft zwischen der ISI Yogyakarta und der HS Hannover wächst, im Zuge von Design-Thinking-Workshops seit fünf Jahren. Dieses Jahr, während dieser Woche, waren die Professoren Ivada, Adin und Doni vom Insitut Seni Indonesia Yogyakarta in Hannover zu Gast. Sie bereicherten uns mit interessanten Vorträgen, Workshops im Zeichnen und der Kunst des Batik.

Mittwoch, der 24. Oktober 2018

Wochenzettel 18/42
„Gehirnen musst Du!“

Nachdem wir uns von der ereignisreichen Woche inklusive des Schulterblicks erholt haben, sind wir wieder höchst spannend und mit extra viel Realitätsbezug in die neue Woche gestartet. Viele lohnenswerte Tipps, Denkanstöße, Literaturempfehlungen, kritische Fragen. All das hilft uns bei unserem weiteren Vorgehen. Was wir alle erfahren haben: „Reden hilft“!

Mittwoch, der 3. Oktober 2018

Wochenzettel 18/40
Kurze Woche, lange Texte

Auch wenn die Woche kurz war gab es viel zu tun im Master-Studiengang. Viel theoretischer Inhalt wollte verarbeitet und diskutiert werden und nächste Woche steht schon wieder ein sehr besonderes Event auf dem Zeitplan, auf das man sich vorzubereiten hat.

Dienstag, der 25. September 2018

Wochenzettel 18/38
Nicht nur machen. Unternehmen!

Gesundheit und Alter(n), was hat das mit Design und Medien zu tun? Insgesamt 60 Teilnehmer lassen beim Workshop des Social Innovation Centers ihrer Innovationskraft freien Lauf. Darunter sind die 24 Studierenden, die sich ihrer Werte bewusst werden, Stellung beziehen und andere auffordern, die Regeln zu brechen.

Mittwoch, der 19. September 2018

Wochenzettel 18/32
Nicht labern. Machen!

Ein bunt gemischter Haufen Kreativer startet in den Master-Studiengang Design und Medien und füllt das Masterlabor mit neuem Leben. An erster Stelle steht, sich in kurzer Zeit alle Namen zu merken und vor allem die Persönlichkeiten hinter den Gesichtern kennenzulernen. Und es wurde unmissverständlich zu verstehen gegeben, dass es nur noch zehn, nein genau genommen nur noch neuneinhalb Monate bis zur Abgabe sind. Der aufkommende Respekt wurde aber von den Gedanken an den anstehenden Besuch im Seilgarten Hannover fürs Erste in den Hintergrund gestellt.